OBEN BLEIBEN
Sichern und Retten in Höhen und Tiefen

SAFETY

ARBEITEN AN HOHEN ARBEITSPLÄTZEN Grundkurs

Theoretische Grundkenntnisse über das Arbeiten in der Höhe. Risiken, Folgen, Vorbeugemaßnahmen. 
Praktische Einweisung in die Benutzung der PSA, Sichtprüfung. Anwendung der Ausrüstung in verschiedenen Arbeitssituationen.

Die genauen Inhalte des Kurses richten sich nach der jeweiligen Branche.

Firmenspezifische Kurse. Termine auf Anfrage.

Zum Merkzettel hinzufügen

Zielgruppe

  • anwender von PSAgA in der Industrie

Voraussetzung

  • gesundheitliche Eignung
  • persönliche Schutzausrüstung

Inhalt

  • Normen (z.B. DIN EN ISO 14122-4)
  • DGUV-Vorschriften 1/38
  • DGUVRegeln 112-198/112-199
  • Fallphysik und ihre Auswirkungen
  • Anschlagpunkte
  • Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Revision/Lagerung
  • Rettungskonzepte
  • Praktische Übungen zu den theoretischen Inhalten

Bescheinigung

Steigeberechtigung

Downloads

Daran gedacht?