PYTHON Falldämpferleine

Einsatz

Verwendung zur Absicherung bei Arbeiten in exponierten Situationen (z. B. Sicherung bei der Fensterreinigung, oder als Zwischensicherung beim Überstieg z. B. von der Steigschutzeinrichtung auf Dachflächen u. ä.). Besonders geeignet für den Einsatz in rauem Betrieb mit großen mechanischen Beanspruchungen. Die Falldämpferleine PYTHON P02 überzeugt durch Ihre neuartige Falldämpfung. Die Dämpfung erfolgt nicht mehr durch die sehr stark beeinflussbare Seilreibung oder das Aufreißen eines Bandes/Naht. Bei der PYTHON P02 erfolgt die Dämpfung durch Energieumwandlung über die gesamte Länge der Falldämpferleine! Dadurch war es möglich, dieses Produkt sehr kompakt und handlich zu gestalten. Eine Verkürzung der Bremsstrecke um ca. 33 % konnte erreicht werden. Daraus ergibt sich eine geringere Auffangstrecke und der Anseilschutz ist auch bei geringeren Arbeitshöhen einsetzbar. Normsturz 100 kg, Sturzfaktor 2.

Typ P02/51/90 1,0 m

1000135_C100

Typ P02/51/90 1,5 m

1000135_C150

Typ P02/51/90 2,0 m

1000135_C200

Ausstattung
  • Fangstoßdämpfendes Spezialgeflecht
  • Sicherheitshaken FS51
  • Wahlweise Sicherheitshaken FS51 oder Rohrhaken FS90
  • Farbe: schwarz/gelb
  • Gewicht mit FS90: 900 g, 1015 g, 1130 g
  • Seillängen: 1,0 m, 1,5 m, 2,0 m
Anwendung
Positionieren