HOCHWERK FACHSEMINAR Sicheres Besteigen von Masten

Das Besteigen von Masten für Inspektions- oder Reparaturzwecke zählt zu den Tätigkeiten mit erhöhter Absturzgefahr. Dabei gilt es einen realistischen Kompromis zu finden zwischen dem Risikopotential des täglichen Steigens durch den Benutzer und dem oftmals nur gelegentlichen Besteigen der einzelnen Masten.

 

Unsere Referenten stellen Ihnen die Gefahren und Risiken bei Besteigen von Masten vor, erörtern die unterschiedlichen Möglichkeiten und Systeme, erläutern Ursachen und Wirkung des Hängetraumas und diskutieren mit Ihnen die Unterschiede und neuesten Entwicklungen von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA).
 

- Dauer: 1 Tag
- Teilnehmerzahl: 20 Personen
- Gebühr: € 295.-/Person zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung

 

Termine

- Donnerstag, 14. März 2019/HOCHWERK®
- Donnerstag, 19. September 2019/HOCHWERK®
- Donnerstag, 17. Oktober 2019/SICHERWERK

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

mehr...